So verbessern Sie nachhaltig das Betriebsklima

Damit ein Team wirklich gute Arbeit leistet, ist es sinnvoll, dass ein regelmäßiger Austausch über Wünsche, Verbesserungsideen und auch Probleme stattfindet. Leider fallen diese Termine gerade bei vollen Auftragsbüchern und zeitlich straff geplanten Projekten oft ins Wasser. Keine Zeit, ist das Argument.

Häufig wird dabei vergessen, wie viel Zeit eingespart würde, wenn man sich öfter und besser abstimmen würde.

Im Team-Empowerment wird gemeinsam ein Maßnahmenplan erarbeitet, der die Umsetzung im Alltag sicherstellt.

Team Coaching in Progress

Beispiel: Gruppenarbeit Team Coaching 2019

Beispielhafter Ablauf: Team Coaching (9 Personen)

  • Einstieg und Ankommen (Vorstellungsrunde – Hilfsmittel Bildkarten)
  • Gemeinsamkeiten / Unterschiede im Raum visualisieren (Wie zufrieden bin ich mit: Arbeitssituation, Informationsfluss, Betriebsklima, Führung, Kreativität, Projektfortschritt, etc.)
  • Team-/ persönliche Kompetenzen erkennen, visualisieren und Auswirkungen diskutieren
  • Brainstorming Veränderungswünsche
  • Festlegen von Team-Zielen
  • Mit Team-Zielen in ein Team-Empowerment einsteigen
  • Handlungsplan zur Umsetzung der Veränderungen erstellen (wer macht was bis wann)
  • Gemeinsames Team-Motto festlegen
  • Zufriedenheits-Check
  • Gemütlicher Ausklang

ERFAHRUNGEN MIT DEM TEAM-EMPOWERMENT

Jeder macht mit. Alle Ideen bleiben erhalten.

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ich in unterschiedlichsten Branchen, bei Mitarbeitern mit unterschiedlichsten Berufserfahrungen und verschiedensten Bildungsniveaus  stets ein positives Feedback nach der Durchführung des Prozesses erhalten habe. Alle nutzen die Möglichkeit sich einzubringen. Durch das individuelle Aufschreiben der Beiträge auf Post-its, geht kein Beitrag verloren und auch stillere Teilnehmer bringen sich ein. Später ist jeder Beitrag für jeden ersichtlich und kann auch nach Beendigung des Team-Empowerment nachgelesen werden.

Viele Dinge, die bisher auf die lange Bank geschoben wurden, werden hier schriftlich fixiert und mit exakten Terminen und Verantwortlichkeiten auf den Weg gebracht.

Möchten auch Sie sowohl die Arbeitsergebnisse wie auch das Betriebsklima langfristig verbessern, kann ich ihnen nur empfehlen Team-Empowerment einmal auszuprobieren.

Teilnehmerbewertung (8 Mitarbeiter)

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier: „Team Empowerment“

Haben Sie ein spezielles Anliegen und möchten Sie einen Lösungsvorschlag von mir erhalten, dann nutzen Sie bitte meine Kontaktseite.

Kontaktseite